15. Sprinter-Meeting in Forchheim

Lena Ringel, Denise Hoffmann und Sven Jäger sind Sprintmeister 2018

Über 50% persönliche Bestzeiten auf der 25m- Bahn im Forchheimer Königsbad

 

Bild des Benutzers Michi

Sprintermeeting Forchheim 2018 - Ergebnisse, Protokoll & Fotos

​UPDATE 24.04. - 23:10 Uhr: Die Auswertung der Wettkampfergebnisse ist nun ebenfalls unter dem Termin abrufbar.
UPDATE 23.04. - 23:00 Uhr: Eine ganze Reihe an Fotos vom Wettkampf und der Siegerehrung sind nun in der Fotogalerie abrufbar.
UPDATE 22.04. - 14:00 Uhr: Das Protokoll zum Wettkampf ist jetzt unter dem Termin verlinkt. Die Ergebnissauswertung und Fotos folgen demnächst.
Das Meldeergebnis für das Sprintermeeting am 21.04. in Forchheim ist absofort über den Termin verfügbar. Der Wettkampf beginnt jetzt später! 9 Uhr Einlass, 10 Uhr Beginn!

Bild des Benutzers Michi

UPDATE: Schwimmhalle Bertleinschule: Training findet wieder statt

UPDATE 20.04. - 12 Uhr: Das Training findet wieder wie gewohnt für die Gruppen der Bertleinschule statt.

Die Schwimmhalle in der Bertleinschule ist aktuell wegen eines technischen Problems geschlossen. Das Training aller Gruppe in der Bertleinschule muss deshalb vorerst bis auf weiteres ausfallen. Wir informieren sobald sich die Situation ändert.

Das SG-Team in Schwabach mit 50% PBZ

SG Lauf startet erfolgreich in neue Schwimmsaison

Tolle Ergebnisse bei den Schwimmfesten in Hof und Schwabach

Florian Goltz, Magdalena Kranich und Ella Roelofs holten je drei Goldmedaillen

 

Aufgrund des Abschlussabends und der anschließenden Geburtstagsfeier für Lena war der Donnerstag wohl für alle der längste Abend, dementsprechend fit und motiviert – also gar nicht wink – ging es dann für alle zum letzten Frühstück. Dort hatten uns die Münchner noch eine Kampfansage für die nächste Staffel im nächsten Trainingscamp auf unsere Tischkarten geschrieben, bevor diese sich auch auf den Heimweg machten.

Beim Frühstück gab es wie immer Müsli und Brötchen mit Wurst und so. Dann liefen wir zur Schwimmhalle und waren ein bisschen aufgeregt, weil wir eine Staffel gegen einen Schwimmverein aus München hatten. Sie meinten, dass sie uns „ganz einfach abziehen“. Als wir dann alle in der Halle waren, ging es los. Die Münchner waren auf den ersten Bahnen sogar gut dabei, aber wir waren alle sehr motiviert, sodass wir sie „abzogen“ und besiegten.

Seiten

Schwimmgemeinschaft Lauf RSS abonnieren