Trainings- & Schwimmbetrieb

Die Schwimmgemeinschaft Lauf bietet zwei Möglichkeiten an unserem Schwimmbetrieb teilzunehmen:

1. SCHWIMM-TRAINING 2. SCHWIMM-KURSE
Teilnahme am Training einer unserer Gruppen
 

Vorraussetzungen: Aufnahme in eine Trainingsgruppe durch ein Sichtungsschwimmen (siehe dazu Unterpunkt Neue Schwimmer)
Es ist somit NICHT möglich allein durch die Mitgliedschaft in der SG Lauf schon am Training teilzunehmen!

Die Gruppen sind in 5 Leistungsstufen unterteilt. 

Teilnahme an zeitlich befristeten Schwimmkursen
 

Wir bieten zweimal im Jahr Schwimmkurse zur Wassergewöhnung und zum Anfängerschwimmen an.

Weitere Schwimmkurse werden von der VHS Unteres Pegnitztal in Kooperation mit der SG Lauf angeboten.

→ Schwimmkurse

Die Stufen 1 & 2 schaffen die Grundlagen. Ab Stufe 3 unterscheiden wir zudem in Wettkampf-orientierte und Breitensport-orientierte Gruppen.

Wettkampf-orientierte Gruppen

  • Fokus auf Teilnahme an mehreren externen Wettkämpfen
  • Training arbeitet mehr und mehr auf Wettkampfschwimmen hin (Ausdauer, Schnelligkeit, Wettkampfregeln)

Breitensport-orientierte Gruppen

  • Fokus auf regelmäßigem Schwimmtraining
  • Wettkampfteilnahme ebenso möglich, wenn gewollt
  • mind. auch Teilnahme an den beiden internen Wettkämpfen (Stadtmeisterschaften & Weihnachtsschwimmen)

Der Anspruch an das Training ist in allen Gruppen gleich. Das Training und die Inhalte sind überall nahezu gleich.

Eine Übersicht aller unserer Trainingsgruppen mit der Einordnung in die Leistungsstufen und Gruppentypen findet sich unter dem Unterpunkt Trainingsgruppen.
Unsere Trainingsgruppen werden in folgende Leistungsstufen eingeteilt:

1 BASIS Gruppen - Basisausbildung der Schwimmer  
Anforderungen:
Wassergewöhnung, Kopf unter Wasser, Springen vom Beckenrand, flache Wasserlage, mind. 50m im Wasser voran kommen ohne Unterbrechung
Zielsetzung:
Brust, Rücken & Kraul Grobform, Delfinsprünge spielerisch, Abstoß & Gleiten in Bauch & Rückenlage, Start vom Beckenrand

2 JUNIOREN Gruppen - Vertiefung & Erweiterung der Grundlagen
Anforderungen:
Brust, Rücken & Kraul Grobform, Delfinsprünge spielerisch, Abstoß & Gleiten in Bauch & Rückenlage, Start vom Beckenrand
Zielsetzung:
Brust, Rücken & Kraul verbessern, erste Delfinwelle/Delfinsprünge, Kippwende, Startsprung, Tauchzug

3 FÖRDER Gruppen - Förderung der Schwimmkenntnisse
Anforderungen:
Brust & Rücken & Kraul gute Technik, Delfinwelle, Kippwende, Startsprung, Tauchzug
Zielsetzung:
Delfin vollständig lernen, Rollwenden, Tauchphase mit Delfinkicks, Startsprung verbessern, Ausdauer schulen

4 AUFSTIEG Gruppen - Ausdauerschulung  
Anforderungen:
Alle Lagen gute Technik, Rollwenden, Tauchphase mit Kicks, guter Startsprung, Ausdauer mind. 1,5km schwimmen
Zielsetzung:
Technikfehler verbessern, Ausdauer und Schnelligkeit mehr schulen, zweimal die Woche Training (nur Wettkampf-orinetierte Gruppen)

5 LEISTUNG Gruppe
Anforderungen:
Alle Lagen sehr gute Technik, alle Wenden und Starts mit Unterwasserphase, zweimal die Woche Training mit mind. 3 km pro Einheit

MASTERS
Auf der Stufe Masters dürfen ausschließlich aktive Übungsleiter und Trainingshelfer der SG Lauf schwimmen!

Anforderungen bedeuten, dies muss ein Schwimmer erfüllen um in einer Gruppe dieser Stufe schwimmen zu können.
Zielsetzung bedeutet, dies wird angestrebt auf dieser Stufe dem Schwimmer beizubringen

Hat ein Schwimmer die Zielsetzung erreicht, wechselt er in eine Gruppe der nächsten Stufe.